Veit ist für mich vor allem ein Mutmacher, der seinen Lesern und Seminarteilnehmern sehr nahe kommt und sie anstößt, manchmal bewusst an der Grenze des Anstößigen – etwa mit diesem Titel. Dabei, was ist schon dabei? Beim Vögeln werden wir eins mit der Partnerin, seelengevögelt sind wir eins mit unserer Seele und wer wollte das eigentlich nicht?

Veit ist ein Rebell, der weniger zur politischen als zur seelischen Rebellion und Revolution aufruft, um von dort den sozialen Raum zu beeinflussen. Er hindert seine Leser buchstäblich daran, mit Anfang 30 zu sterben und sich erst Mitte 80 eingraben zu lassen, stößt sie vielmehr an, rüttelt sie wach, ob mit herausfordernden oder poetischen Worten. Aufrufe zum Erwachen zu sich Selbst und für dieses Leben und seine schier ungeheuren Möglichkeiten.

Aber wundervoller Weise kommen sie nicht moralisch oder predigend daher, sondern frech und witzig. Sie machen an im Sinne von an- und einschalten. Tatsächlich schalten sie die Lebensgeister in uns (wieder) an, machen Mut zu sich Selbst und zum Leben. Insofern sind sie sogar religiös, schaffen sie doch die re-ligio, die Rückverbindung zum Urgrund, zu jenem Anfang als Kind, wo der Himmel noch offen war und die Welt ein großes Abenteuer in einem wundervollen Paradiesgarten. Wie Marianne Williamson in ihren durch Nelson Mandela berühmt gewordenen Worten hilft er uns die obere Grenze als solche zu erkennen und aufzulösen. Der Himmel ist offen für uns ganz persönlich und für alle anderen auch.

Dieses Buch nimmt die Angst vor eigenen hochfliegenden Träumen, den großen Visionen und himmelsstürmenden Ideen. Wir haben solch ein wundervolles Hirn, wenn wir das nur zu 10 % nutzen, bleibt doch die Frage, wozu haben wir dann 100 %? Wir helfen niemandem, wenn wir uns auf Mittelmäßigkeit beschränken und reduzieren lassen. Veit zeigt Wege, die er sympathisch mit seinem eigenen verknüpft, und öffnet das Feld von Mut und Exzellenz all jenen, die sich – offen oder insgeheim – danach sehnen. Und er macht es mit Freude, was mir persönlich so wichtig ist. Wo die (Lebens)Freude ist, da ist Dein Weg.

Insofern wünsche ich dieser Neuausgabe des uralten und einzigen wirklichen Themas allen möglichen Zuspruch und Erfolg – es wäre ein Segen für uns alle und unser aller Erfolg.

Dr. Rüdiger Dahlke

Der Buchtitel war witzig und hat mich neugierig gemacht. Ich liebe die autentische Art wie du schreibst. Ich habe das Gefühl mich mit dir zu unterhalten. Es hat mir vor Augen gehalten, das alles ein Geschenk ist und von mir ausgeht/steuerbar ist. Ich bin dankbar für die wunderbaren Zeilen. Ganz besonders haben mich die Zeilen: “Es gibt keine Sicherheit ……” Es hängt in der Küche. Es erinnert mich daran den Moment zu genießen. Mich nicht zu verbiegen! Ich bin wie ich bin. Und so ist es gut 🙂

Elli

Ja, es hat mich aufgeweckt. Ich fühlte mich nicht mehr allein, mit meinem Denken und Fühlen.Es hat mir Mut gemacht, mein Leben selbst in die Hand zu nehmen. Sachen zu richten, die für mein Leben wichtig sind. War zu der Zeit nicht bei mir und meinem Wohlergehen, habe einfach nur funkioniert. Ich konnte das Licht erkennen, um aus dem dunklen Tunnel zu kommen.

Regina

Ich hab das Buch bei einer Freundin kennen gelernt in einer Zeit des Aufbruchs. Nach bourn out und Depressionen hab ich mich auf gerappelt um wieder am Leben teil zu nehmen und neue Wege zu beschreiten. Ich war mir nicht sicher ob es richtig ist was ich vor hatte. Das buch hat mich bestätigt daß ich auf dem richtigen Weg bin. Es war eine Offenbarung und meine persönliche Bibel. Seither lebe ich radikal.

Sonja

Seelengevögelt hat mein gesamtes Denken revolutioniert. Es kam in einer ganz entscheidenden Lebenssituation zu mir: In der Zeit zwischen Abitur und Studium. Es hat für mich gedankliche Weichen gestellt: den unzähligen Möglichkeiten, die mir zur Verfügung stehen, frei und rebellisch entgegenzublicken und mir darüber bewusst zu sein, dass ich meine Zukunft in jeder Hinsicht konstruktiv selbst gestalten kann. Das Buch weckt meine Lebensgeister mit jeder Zeile und inspiriert mich stets aufs Neue!

Jarah

Seelengevögelt hat mich gefunden, in einem der bewegendsten Momente meines Lebens:im Juni 2015 wurde bei meinem Sohn ein Wirbelsäulentumor festgestellt und es bewegte mich nur noch eine Frage: Warum immer ich? Während der 9std.Not OP in der Klinik, alleine, hat mir das Buch geholfen mich zu justieren: Ich bin kein Opfer, sondern Schöpfer-Egal was kommt. Voller Demut habe ich ihn lebendig aus dem OP in Empfang genommen und begleite ihn, bis heute noch, Dankbar für diese Erfahrung in die Zukunft

Katrin

Wo finde ich meinen Mann? 6 Jahre war ich unglückicher Single. Ich hatte schon so manchen “Ratgeber” gelesen – lahmer Trost, Zeitverschwendung. Dann das “Kleine Schwarze” von diesem Typen mit Herz und Schnauze und ich war entbrannt. Hörte auf zu klagen und schmiss mich in mein eigenes Leben, um endlich die Suche nach einem anderen zu verabschieden. 5 Monate später stand er vor mir: der Granitblock von Mann, an dem ich nun seit über einem Jahr Freude habe und wachse. An und mit ihm. Yeah.

Dörte

Es gab sehr viele Situationen, Bücher, Menschen, Begegnungen und Träume in den letzten 5 Jahren – mein Herz wurde berührt, ich wurde eines Besseren gelehrt, ich habe mein Leben auf den Kopf gestellt, ich habe mich auf den Kopf gestellt,ich bin mal ungläubig und mal so erstaunt und glücklich und bin immer noch nicht ganz angekommen. In dem Vertrauen und Wissen, daß alles bereits da ist für uns. Seelengevögelt begleitete mich ein Stück auf dieser spannenden Reise zu mir selbst. Danke dafür!

Sylvia

Beim Lesen hat mich vieles in den Bann gezogen: die Sprache, die Botschaft, die Aufforderung zur Eigenverantwortlichkeit, zur Authentizität. Da fasst jemand in Worte, was ich schon immer wusste, was ich mich aber nicht traute zu leben. Diesen Aha-Effekt musste ich mir erstmal auf mich wirken lassen. In diesem Sinne hat das Buch mich bestätigt, mir mein Selbstbewusstsein gestärkt, dass meine Sicht auf das Leben nicht falsch ist, sondern richtig, äusserst richtig.

Gaby

Ich hatte Depressionen nach dem ich eine gewalttätige Ehe verlassen habe. Ich dachte immer ich bin nichts wert, darum geschieht mir Recht was mein Mann mit mir tat. Ich habe noch lange so weitergelebt nach der Trennung, bis mir dieses Buch von einer Freundin geschenkt wurde.

Irene

Das Buch “Seelengevögelt”,hat mich erreicht,als ich in der Umbruchsphase meiner ersten Wechseljahrbeschwerden war; Trennung vom Vater meines Sohnes,Jobwechsel und Umzug von einer Wohnung in ein kleines Haus mit Garten. Umbruch auf allen Ebenen:Nur in meinem Innern ist es still und leer geworden.Das Buch “Seelengevögelt”,hat mich wie eine Taschenbibel begleitet und erfüllt. Ein Kompass.

Hoka

Dieses Buch hat mich in einer Lebenssituation erreicht in der ich mich echt gefragt habe, ob das so schon alles gewesen sein muss. Die Zutatenliste war zwar komplett: Mann, Kinder, Haus und Hund, aber das Leben schmeckte nach durchgekautem Kaugummi, ohne erfrischenden Pepp der Pfefferminze und ohne das meine innersten Bedürfnisse gelebt wurden.

Karen

“Du stirbst. Beginne zu leben.” Wenig Sätze haben mich je im Leben so tief berührt. Wenig Bücher hatten so eine weichenstellende Wirkung. Seit ich SeelenGevögelt gelesen habe, bin ich auf einer WUNDERvollen, lebendigen, achtsamen Reise zu mir selbst – als Teil allen Seins. Mein Leben ist so viel reicher geworden um Augenblicke der Liebe, der Verbundenheit, der Klarheit und der inneren Freiheit.

Claudia Maria

“SeelenGevögelt” begegnete mir zu einem Zeitpunkt, als ich meinen scheinbar verpassten Gelegenheiten nachtrauerte. Der Titel zog mich an, der schwarze Einband löste Widerstand in mir aus. Es polarisierte und das forderte mich heraus, es zu lesen, in jeder Zeile entdeckte ich MICH.

Doris

SeelenGevögelt fand mich nach einem 2jährigen Tal der Tränen. Vielleicht knapp 1,5 Monate nach dem ich dachte mein grösster Traum ist auf dem Weg sich zu erfüllen. Es hat mich gerüttelt und gepackt, da stand was ich grade fühlte, SeelenGevögelt so hab ich mich gefühlt. Das war wie es weitergehen soll.

Eva

Nach dem Spontankauf habe ich das Buch fast in einem Atemzug durchgelesen, gelacht, geweint, es in die Ecke geknallt und wieder hochgenommen. Verflucht, gepriesen, verinnerlicht. Es hat mich wachgerüttelt und motiviert, endlich meinen Weg zu gehen, denn dafür war es schon höchste Zeit!

Christina

Ich stolperte beim Stöbern in der Buchhandlung über Seelengevögelt. In einer Situation, in der mein Leben niedergeschmettert am Boden lag, in der alle Zukunftspläne zusammen mit geliebten Menschen aus meinem Leben gerissen worden sind. Intuitiv griff ich zu und hatte damit einen wichtigen Begleiter! Wo immer ich dieses Leuchtfeuer mit mir führte: am Stück darin lesen konnte ich nie wirklich lange. Denn schon wenige Sätze bewegten mich, mich sofort dem Leben zuzuwenden, wo immer ich gerade stand.

Benjamin

Die unendliche Ehrlichkeit und Offenheit dieses Buches und dass ich mich auf jeder Seite des Buches wieder erkannt habe. Das Buch hat mich wach gerüttelt, geheilt, zutiefst berührt, ich habe mich erkannt, Türen geöffnet und mir gezeigt, dass unnormal sein voll ok ist.

Jacqueline

Es hat mich auf eine andere Art und Weise mit der biblischen Botschaft berührt. “Wach auf!” Das entspricht dem Text in Johannes 5: Krücken sind lästig; es gibt mehr Krücken im Leben als physische Leiden; es gibt auch lieb gewordene Krücken; Jesus fordert zu eigener Aktivität auf. Das sind tolle verbindende Erkenntnisse, die so bestimmt nicht intendiert waren, aber die biblische Botschaft mit aufnehmen – bewusst oder unbewusst.

Sonja

Als ich das Buch gelesen habe, hatte ich gerade all dies was er beschrieben hat durchgemacht und ich dachte mir man der Typ schreibt mir aus meiner Seele und so bin ich auf ihn aufmerksam geworden. Ich habe das Buch schon unzählige male weiterempfohlen und alle haben mir bestätigt da geht echt was weiter endlich mal ein Buch mit Tiefgang. Veit ich liebe dich dafür, dass du so echt und authentisch bist und aus deinem Herzen lebst und wirkst, dies ist spürbar wenn man dir begegnet. Danke!!!

Barbara Elisabeth

Seelengevögelt hat mir gezeigt, wie Mensch funktionieren will, ich aber nicht. Das ich egal welche Hindernisse kommen, nur ehrlich mit mir sein muss und das ziel nicht aus den Augen verlieren darf. Schritt für schritt meinen Kurs zu halten.

Josefine

Seelengevögelt hat mich aufgerüttelt und durchgeschüttelt. Es hat mich aus meiner Mittelmäßigkeit geholt und mich aus der Opferitis Humana befreit.Es hat mich auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt und mir geholfen wirklich zu mir zu kommen. Vor allem aber hat es mich befähigt meinem Mann eine standhafte und liebevolle Gefährtin zu sein während seiner schweren Krebserkrankung. Seit der Lektüre hat sich mein Leben radikal verändert. Ich liebe das Leben und bin hellwach bei der Gestaltung.

Petra

Ich habe mit 63 meinen Job “verloren”,den ich nicht mehr wollte,der mich depressiv gemacht hat.Ich war in Panik,am Ende meines Arbeitslebens zu stehen und mit Unterbrechungen nicht meine Berufung ausueben zu koennen!

Helga

Mein Leben wird/wurde begleitet, manchmal bestimmt von meiner Bipolaren Störung. Also dachte ich entweder kühne Gedanken… und verteufelte sie später als manisch oder verlor mich depressiv in der Opferitis Humana. In Balance, voll in meiner Kraft all mein Potenzial zu leben ohne nach oben oder unten abzurutschen, war lange mein größter Wunsch. “Seelengevögelt” schenkte mir eine Ahnung und Anleitung, dass und wie es möglich ist. In der Mitte. Inzwischen habe ich Gewissheit, Danke.

Nathalie

Das Buch fand mich tatsächlich in einer schmerzvollen Zeit. Der Tod hielt Einzug und das bei laufendem Familienleben. Wir boten ihm die Stirn. Er klopfte und mahnte und auch dank des Buches versuchten wir aus jedem geschenkten Tag den Kern unserer Liebe, unseren Weg wachsen zu lassen; forschten nach Wichtigkeit. Wir ließen uns ein und lebten intensiv. Das Buch bestärkte uns, den Dingen auf den Grund zu gehen, die gelebten Werte zu reduzieren damit wir uns nicht verzettelten und: zu vertrauen.

Annett

Das Buch hat mich zu einer sehr schweren Zeit gefunden, ich war ohne jegliche Motivation..enttäuscht von nicht erfüllten Erwartungen, voller misstrauen u nur im Kopf . Es war fast ein Grübelzwang, als ich die ersten Zeilen lies, war es wie ein Ruf … ein Ruf zur Veränderung. Geholfen hat es mir, die Richtung zu ändern … und vor allem “hier schrieb jemand der wusste, wie es ist wenn wir fest stecken” … Ich war nicht allein und es beruhigte mich, dies zu fühlen.

Petra-Michaela

Ich wurde auf auf Veits LifeTrust aufmerksam und bin dann für ein Jahr Mitglied geworden. Die Beobachtung der Arbeit von Veit und Andrea, die Beschäftigung mit den im LifeTrust bearbeiteten Themen, hat mich nach Jahren des Rückzugs (Trauer und Schmerzen mussten verarbeitet werden) wieder mitten in mein ehemals wildes und unverschämt reiches Leben zurückgebracht. Das Leben ist wieder schamlos lebensfroh.

Ilona Marieluise

Das Hamsterrad drehte sich offenbar für mich noch nicht schnell genug. Es müssen ja noch mehr Überstunden und Geld her. Doch das Glücksgefühl kam nicht. Da las ich Seelengevögelt und ich wusste, wenn ich mich überwinden muss, etwas zu tun, dann würde ich bei Erfolg Purzelbäume schlagen … Da ich mich nicht fotogen / videogen finde (kann mich nicht sehen) nahm eine Herausforderung an und drehte ein Video von mir – drückte auf Stop und wusste, ICH HATTE ES GETAN und schlug Seelengevögelt Purzelbäume …

Robert

Das Buch hat mich dazu bewogen, selbst ein Buch zu schreiben. – Ein unverblümt ehrliches Männerbuch mit dem Titel “Wahre Liebe fickt nicht”. Nach einiger Zeit, die notwendig war, um mich vom Text zu emanzipieren, habe ich es nun keinem Verlag angeboten, sondern es selbst publiziert. Obwohl es erst seit zwei Wochen erhältlich ist und es ausschließlich direkt bei mir bestellbar ist (also noch keine Listung im Buchhandel), sind bereits an die 100 Exemplare verkauft.

Christian

Hallo Andrea, hallo Veit, 2012 hatte ich eine Lungenembolie auf beiden Lungen und sass schon auf der Schippe … Aber das Leben hatte noch etwas mit mir vor. Anfangs wusste ich nicht so recht, wie ich mein neu geschenktes Leben angehen sollte. Nach einer Scheidung von meiner großen Liebe war ich am Boden und sah so keinen richtigen Sinn mehr. Aber dieses Erlebnis hat mich wachgeküßt … hinfallen … aufstehen …. Krönchen richten … LEBEN Genießen. In dieser Zeit fiel mir dein Buch in die Hände.

Heike

“SeelenGevögelt” zielt auf das Kind in mir, das ich so lange verleugnet habe. Es darf jetzt wieder raus und Spielen. Das gibt unglaublich viel Energie. Entdecken, was es zu entdecken gibt. Das eröffnet so viele neue Möglichkeiten. “SeelenGevögelt” hat mich aus dem Hamsterrad herausgeholt. Ich habe mich selbst wiedergefunden! Das ist ein gigantisches Geschenk, denn ich habe mich vor sehr, sehr langer Zeit verloren. Meine Kreativität, mein Wissensdurst und Denkvermögen sind zurück. Ein Riesenspaß!

Annett

Es hat mich nach einem kalten,einsamen und dunklem winter in einer buchhandlung gefunden.”wo bist du” hat mich zum heulen gebracht und aus diesem kleinen funken ist ein hungriges,loderndendes feuer geworden. Ich wartete darauf das endlich jemand zu mir kommt und mich liebt. Jetzt liebe ich jeden tag und erfahre dinge die ich kaum zu träumen gewagt habe.oh und wie oft bin ich seitdem auf die fresse gefallen!aber selbst das liebe ich, denn: noch viel mehr habe ich dadurch gewonnen! cross the lines!

Linda

2013 fand mich das Buch “seelengevögelt” nach einer gerade durchlebten Scheidung und gleichzeitiger Krebsdiagnose.Bei meiner Friseurin fand ich eine Empfehlung für dieses Buch. Gemerkt, bestellt- verschlungen … Es hat sich soviel verändert, ich bin ein so glücklicher, reicher und dankbarer Mensch heute. Es hat man Seele angesprochen, mich aufgewühlt, wach gemacht und wieder tanzen lassen, dafür bin ich zutiefst dankbar.

Andrea

SeelenGevögelt verdient tatsächlich die Bezeichnung Manifest. Das Buch hat mich persönlich regelrecht erschüttert und wachgerüttelt. Seitdem bin ich auf einer faszinierenden Reise zum Leben meiner Träume. Ich höre es auch heute noch regelmäßig im Auto. Die Botschaft ist so einfach und doch so völlig ohne Alternative. Doch Vorsicht: Das Buch hat starke Nebenwirkungen. Business as usual ist nach der Lektüre von SeelenGevögelt nicht mehr möglich. Für Mittelmaß bist Du nun versaut!!!

Ralf

Beim ersten Lesen des Titels stieg mir Schamesröte ins Gesicht. Da ich seine Vorgänger jedoch förmlich verschlungen habe, griff ich zu. Im Kollektiv haben sie mir die Augen geöffnet; meine Neugier auf mich selbst geweckt. Ich bekomme langsam eine Ahnung dessen, was ich vom Leben will: ich habe mit der Loslösung von energieraubenden Personen begonnen, mich den wahren mehr geöffnet und eine vergessene Fähigkeit wieder entdeckt. Ich bin stolz darauf, dieses Jahr mein eigenes Hörbuch herauszubringen.

Maria

Im Oktober 2104 lag ich nach einem Arbeitsunfall ein paar Tage im Krankenhaus und war am Boden zerstört,da mir nach und nach klar wurde,daß ich in meiner Arbeit nicht mehr erwünscht bin.Außerdem hatte ich in meiner Ehe Probleme und war am Boden zerstört.Da hat mir meine Schwester das Buch geliehen mit dem Hinweis eventuell zu einer anderen noch unbekannten Sicht auf meine Situation zu kommen.Ich war sehr neugierig und habe es zweimal gelesen und auf einmal sah ich manches viel klarer. Danke

Peter

“Seelengevögelt” hat in meinem Leben eine ganze Entwicklungslawine in Bewegung gebracht: Es war die erste Begegnung mit “den Lindaus”, der Anstoß für meinen Beitritt in den Human Trust und damit indirekt auch für die Entscheidung, mich in die Menschenlehrerausbildung zu begeben. Seit der Prozess läuft, habe ich das Gefühl, mehr und mehr bei mir selbst anzukommen, was sich bei Feedback auch im Außen spiegelt und bin total dankbar dafür, dass seit “Seelengevögelt” so viel Interessantes geschieht.

Astrid

Meine Seele hatte eine Zeit intensiver Gefühle hinter sich: befreit, lebendig, traurig, voller Energie. Freunde erzählten mir einmal, daß nach einer Fastenkur alles intensiver schmeckt. Genau so fühlte sich mein Leben an. Es war der Buchtitel, der mich zugreifen lies: “SeelenGevögelt” traf es genau. Als wären es meine Worte, mit denen ich meine neu gefundene Lebensphilophie beschreiben würde. Das Lesen des Buches führte mich ins Gleichgewicht, mit viel Liebe, Ruhe, Freude und Gelassenheit.

Ina

Ich las das Buch, als ich mich in einer Beziehung mit einer Frau verloren habe. Ihr müsst dazu wissen, dass ich 5 Jahre zuvor wegen ihr meinen damaligen Mann, mit dem ich 27 Jahre verheiratet war verlassen habe. Ich liebte sie mehr als mich und sie war mir wichtiger als alles andere. Ausgelöst durch dieses Vorwort in seelengevögelt fühlte ich mich direkt körperlich von innen gestreichelt – es war verrückt und auch zugleich das Gefühl von aussen umarmt zu werden.

Mona

Ein Bekannte in Budapest hat mir SeelenGevögelt in die Hand gedrückt. Jahre davor bin ich aus Deutschland nach Ungarn zurückgekehrt. Da ich meine Muttersprache bei meiner Heimzug gebrochen gesprochen habe und mich das zutiefst geschmerzt hat, wollte ich nicht mehr Deutsch sprechen. Seelengevögelt hat mich in der Tiefe berührt, wo ich keinen Unterschied zwischen den zwei Sprachen gespürt habe. Die Zweiheit in mir wurde aufgelöst. Ich habe erfahren: hinter den Sprachen sind wir EINS.

Enikö

Durch deine persönlichen Ansprache habe ich mich sofort verstanden, wohl und geborgen gefühlt. Ich hatte das Gefühl, dass unser Leben ähnlich verlief, du mich kennst, obwohl wir uns noch nie begegnet sind. Endlich jemand, der mich versteht und dessen Botschaft ich verstehe und umsetze. Es traf mich mitten in meinem Transformationsprozess und war für mich Bestärkung mit Mut all’ meine Ideen, Träume in die Tat umzusetzen. Mein Mut,Träume zu leben,wurde mit Euphorie auf Leben belohnt. Ich wachse!

Ines

Ihr habt eine ansprechende Idee! SeelengeVögelt, dass bin ich! Ich fühle mich schon immer als Motor, Powerfrau und Macherin! Dennoch, für mich persönlich fehlte etwas. Da war die Frage, nach dem – wirklich, wirklich! Ich verausgabte mich für die anderen, die einen finden mich toll, die anderen anstrengend! Ich lebe jetzt und hier und liebe das Leben! Ich bin ich. Nur verlor ich etwas den Faden, nach dem wirklich, wirklich!!! Und ich bin wieder bei mir, zu mir gekommen! Danke, 💃😇🌞

Carola

Es hat mich dort berührt, wo ich nicht fühlen wollte, wo meine Herzenswahrheit ist!Zwei aufregende,lebensbejahende Jahre später gehört Dein Buch zu meinen Lieblingsgeschenken! Ein Impulsgeber, ein Sprachrohr zu (m)einem Selbst! Für mich war Dein Buch die Brücke zu meiner Selbstliebe. Beim lesen hat jede Zelle in mir Ja! geschrien … endlich … ich kann die Worte fühlen … ich bin richtig … so, wie ich bin! Dein Buch ist und bleibt ein Wegbegleiter … auf meinen ganz persönlichen Weg! Danke!

Susanne

“Wo bist du? Ich brauche dich! Ich werde so lange an deiner Tür rütteln, bis du aufmachst. Dein Leben.” Beim Medialiät-Seminar hat der Leiter Tom Peter Rietdorf das erste Kapitel aus “Seelengevögelt” vorgelesen. Gänsehaut und Tränchen in den Augen, jedes Mal. Seitdem hat sich viel verändert. Ich habe eine Heilausbildung gemacht, bin dem HumanTrust beigetreten, Kurse gemacht, Freunde gefunden. Ich habe geschlafen und nein, ich bin noch nicht ganz wach, aber immerhin wache ich auf.

Christina

Ihr Lieben! Seelengevögelt hat mich gefunden,als ich begann unzufrieden mit meiner privaten und beruflichen Situation zu sein, mir war klar, ich möchte mehr, nein, ich will Alles- die Frage war wie! Dieses Buch hat mich tief berührt im Herzen ,ich erkannte mich in den Zeilen wieder, erinnert an meine Sehnsüchte,die wie mir während des Lesens offenbahrt wurden!! Das Wichtigste allerdings, Seelengevögelt hat mich zu Human Trust geführt!!!! In Freude auf jeden neuen Tag! Ich danke euch.

Birgit

Das buch seelengevögelt hat mich mit meinen existenziellen fragen konfrontiert: was ist der sinn meines lebens? braucht es wirklich Probleme? und ich habe dadurch einen guten freund und eine droge gefunden.

Tobias

Ich bin 52 Jahre alt und habe 2 wundervolle Töchter. Als ich 29 Jahre alt war verunglückte mein Mann tödlich. Das warf mich völlig aus der Bahn.Es kostete mich alle Kraft der Welt dieses Schicksal anzunehmen und meinem Kind eine Perspektive zu zeigen. Vor 4 Jahren trennte ich mich nach einer tiefen Verletzung von meinem langjährigen Lebensgefährten. Ich verlor wieder den Boden und war völlig kraftlos. Eine Freundin schenkte mir seelenGeVögelt und ich wurde mir meiner Kraft von damals bewusst.

Nicole

Habe den Tip auf Hawai, Maui erhalten, via Amazon bestellt und als ich nach hause kam, war es da. Habe es auf dem Weg nach Deutschland im Zug gelesen und mit der Umsetzung begonnen: -Habe ein Wochenende pro Monat zur freien Verfügung und kann machen was ich will und ohne schlechtes Gewissen -sage, was ich brauche und nehme mir den Freiraum und die Zeit dazu -es macht mich lebendig und angstfrei und mutig, mich so anzunehmen wie ich bin, ein wunderbares Wesen – es TUN.

Corinne

“SeelenGevögelt”hat mein Leben definitiv verändert, deshalb habe ich es mehrmals gekauft und auch Freuden die dies dringend brauchen geschenkt. “SeelenGevögelt” hat mich klarer sehen und denken lassen! Wie oft tut man Sachen aus Gefälligkeit, aus Angst ein NEIN würde vom gegenüber nicht akzeptiert oder es wäre evtl. unangemessen. … das Buch zeigte mir Klarheit in Situationen, in mir!

Kristin

… vor allem hat mich dieses Buch erinnert…erinnert an ein ganz bestimmtes Lebensgefühl, dieses Lebensgefühl mit Freunden und einer Gitarre am Feuer zu sitzen, Lieder zu singen, Freesbee zu spielen, Rotwein zu trinken und das Leben zu geniessen, oder mich vom Leben geniessen zu lassen…..und ich fühlte mich so gemeint beim Lesen, so als würde “dieser Veit”, ganz allein für mich schreiben 🙂

Hilde

… zuerst hat es mich abgeschreckt … dieser vulgäre Titel … doch dann … irgendwann … ich weiß nicht mehr wie … kamen wir doch zusammen … das Buch & ich … und ich habe buchstäblich erlebt, was das Wort bedeutet … wie es ist, mit meiner Seele in Kontakt zu sein … himmlisch … extatisch … ein Orgasmus …… ein Gefühl wie …… SeelenGevöglelt! : ) … danke dafür !!

Richie

Es war eine Empfehlung einer lieben Freundin die mich persönlich und mit deinem Buch zu dem Zeitpunkt berührt hat, in dem ich mich einen wunderbaren Entwicklungsprozess befunden habe. Das war vor ca. drei Jahren.

Wolfgang

Das Buch hat mich gefunden, und die Umstände hierzu sind einfach total “universums”arrangiert. 2013 war ich ganz unten in allen Bereichen meines Lebens. Eine Therapeutin, die ich von meinem letzten Geld für meinen totkranken Hund bestellt hatte, schenkte mir Geld, behandelte mich und meine Hunde umsonst.Und lieh mir Seelengevögelt. Das war der Beginn von unglaublichen Veränderungen.

Diana

Die Botschaft hilft mir, im Bewusstsein des sanften Rebells in mir fest und biegsam im Auge des tosenden Orkans zu stehen,der gerade all meine Lebensbereiche durchtost. Der Wahrheit in mir und meiner wahren Essenz bewusst bin ich bereit alles anzunehmen und mit dem zu sein, was ist! Danke!

Anja

Nach einem traumatischen Überfall meiner Eltern war nichts mehr wie es war. Ich spürte damals bereits das ich erwachen möchte, habe mich nach 14 Jahren Beziehung getrennt und las in meinem neuen zu Hause SeelenGevögelt, ich war berührt, verstanden und angekommen! Heute bin ich ein Glückskind!

Caroline

Ich stolperte in der Schreibphase meiner Dr. Arbeit über „Seelengevögelt”. Ich habe in dieser Zeit das erste Mal in meinem Leben Luft geholt. Gerade sammle ich die schönsten Wort-Perlen, die seit damals zu mir kamen zusammen und fädle diese zu einer wunderschönen Kette zusammen. Dabei sind diese Zeilen aus dem Buch, die ich mir zwischen meine Herzworte schrieb, wieder zu mir gekommen. „Der Sinn deines Lebens ist ein stetig brennendes inneres Feuer.” So ist es, wenn die Liebe im Herzen brennt.

Anja

Es hat mich durch sein stetiges Erinnern an das Leben im hier und jetzt in mein Unterbewusstsein eingeprägt. Meine Seele ruft sich diese Info immer wieder und wieder ab wenn es notwendig ist. Ich suhle mich dann im leben wie eine Wildsau im Walde nur dass ich nicht schmutzig werde, aber es tut verdammt gut.

Axel

Das Buch hat mich tief berührt. Beim Lesen der Zeilen hatte ich das Gefühl da schreibt jemand, der auf einer ähnlichen Suche durch das Leben gestreift ist/streift wie ich. Ich bin nicht allein mit dieser Sehnsucht nach einem beseelten, sinnerfüllten Leben, das hat mich gefreut und ich habe mich auf die Socken gemacht. Darauf folgten Seminare und eine Ausbildung bei Veit Lindau. All das hat dazu beigetragen mein Leben auf den Kopf zu stellen. Nichts ist seither wie es war und ich liebe es!

Nina

durch das buch bin ich auf veit und den living masters club aufmerksam geworden. und dadurch hat sich echt ganz viel in meinem leben verändert. ich habe ganz tolle leute da kennengelernt und dadruch haben sich ganz tolle private und berufliche synergien ergeben. ich war berührt von der selbstlosen unterstützung die ich erfahren habe, von technischer hilfe mit dem pc oder das ich wenn in mir grade eine not war ich anrufen konnte. daduch habe ich auch wieder gelernt mit freude etwas zu geben.

Heike Kara

“Klein aber oho!” Frech, witzig, direkt, ehrlich, energiegeladen, einzigartig. Dieses ganz besondere Buch hat mich zutiefst berührt. Es sprach mir mit jedem Wort aus dem Herzen. Auf meinem beruflichen Weg in die Selbstständigkeit hat es mich bestätigt, rasant Zweifel beseitigt, mein Vertrauen in mich und mein Leben gestärkt und mich an manchen Stellen wachgerüttelt. Im Privaten haben sich meine Überzeugungen bestätigt und wurden mir auf liebevolle und sehr unterhaltsame Weise vor Augen geführt.

Christiane

“seelengevögelt” begleitet mich durch mein leben, seid ich es gelesen habe. es hat mich wach gemacht mein leben zu lieben im wissen was gut und richtig für mich ist. der weckruf am anfang des buches inspiriert auch meine klienten im coaching und berührt menschen in meinem umfeld und mich, immer wieder. so gerne würde ich mir das wort “seelengevögelt” an den hals tätowieren lassen, trau mich aber “noch” nicht. für mich ist dieses buch mit seinem inhalt ein wertvollerlebensimpulsgeber. DANKE.

Gabriele

Seelengvögelt ist mein täglicher Ratgeber. Also ich mich 2012 entschloss im zarten Alter von 59 Jahren mich als Heilpraktiker selbstständig zu machen und mich spezialisierte auf Kinder,Jugendliche und Eltern benötigte ich immer wieder,trotz guten Konzeptes einen sanften Tritt,um den eingeschlagenen Weg weiter und in allen Konsequenzen zu gehen.Dabei hat mir dieses Buch nachhaltig geholfen,weil in den Momenten des Zweifelns und des unsicher werdens, das Buch zur Stelle war und einen Rat wusste.

Dieter

In der Achtsamkeit mir selbst gegenüber. In der Selbstbestimmung meines Lebens. In der Selbstliebe. Freude. Mehr Glück.

Margit

Vor ca. 3 Jahren hatte ich wohl den tiefsten Tiefgang meines Lebens, ich verlor den Job und von daher ging es Berg ab. Nicht das ich mich nur zurück zog, bekam ich noch Hartz vier, trennte sich gleichzeitig meine Freundin von mir. Man möchte sich garnicht weiter dran erinnern, ich dachte das wars jetzt vorbei ,das Leben ist nix mehr wert. In absoluter Verdrängung und in dunkelsten versteckte ich mich. Stillstand, nix ging mehr. Wohin ? Was nun ? Viele Fragen taten sich auf.

Tobias

Mein ganzes Leben verbringe ich mit zwei Fragen. Die eine davon ist: Warum setzen die Menschen, so wie sie vor mir stehen oder sitzen nicht wirklich ihre großartigen Poteniale frei, die ich offenkundig fast immer in ihnen sehe. Was hält sie ab und wie kann ich sie unterstützen sich w e i t e r z u e n t w i c k e l n? Seelengevögelt habe ich gleich 20 mal gekauft und Menschen, die sich gerade in meiner Umwelt entwickeln wollen, in die Hand gedrückt. Denn es hilft Menschen und wirkt!

Jens

Seelengevögelt war mein passendes Puzzlestück am gefühlten “Nullpunkt” meines Lebens. Mein Job war gekündigt, die Trennung von meinem Mann … Meine große Sehnsucht an dieser Weggabelung war: Wohin gehts zur Liebe und zu meinen Herzenswünschen? Das Buch klebte förmlich an meinen Händen, weil ich es mit dem ersten Öffnen nicht mehr schließen konnte. Ich höre mich selbst noch so oft laut vor mich her sagen: JA, JA, Jaaa, genau so ist es! Und fühle meine Tränen des Glücks beim Lesen der Zeilen.

Melanie

Nachdem ich frisch getrennt war von meinem Ex war ich mehr als niedergeschlagen. Belogen, betrogen nach 1 1/2Jahren Fernbeziehung & tiefer Leere in mir. Da fand ich dein Buch, lieber Veit. Es sprach mir aus der Seele. Ich fühlte mich nicht allein, schöpfte wieder Hoffnung dass all diese Erfahrungen Sinn machten. Und es sollte so kommen, dass ich nach mehr als 1Jahr einen liebenswerten Mann kennenlernte & wir glücklich zusammen sind. März ’16 erwarten wir unser 1. Kind. Danke für deine Energie.

Simona

Mein Verstand konnte es nicht logisch begreifen & verdrängte die ewigen schreie meiner Seele. Mein Leben war nach Außen reich und vor allem sicher, ich wurde sehr beneidet. Meine Seele sah etwas anderes vor, diesem Ruf musste ich eines Abends folgen und wurde völlig überwältigt. Von heute auf morgen baute ich meine Zelte ab und ging ins Ungewisse, mit dem Buch in der Hand “SeelenGevögelt”. Jetzt bin ich angekommen, jetzt erst wird alles klar, jetzt bin ich im Inneren reich und vor allem sicher.

Luna

In mir „arbeitete” gerade etwas. Etwas, was ich nicht benennen konnte. Schon beim Lesen der ersten Seiten ist mir klar geworden, dass ich eine Rebellin bin. Ich habe mich nicht verbiegen lassen, mein leuchten in den Augen und auch das Staunen wie das Lachen bewahrt. Eins weiß ich jetzt mit Sicherheit: Ich bin seelengevögelt. Ich lebe von innen nach außen, nicht umgekehrt. Ich lebe mein eigenes Leben, und kein Vorgekautes nach dem Willen oder der Meinung anderer. Ja, ich will alles vom Leben.

Gudrun

Hallo Veit, sehr überraschend trat dein Buch 2014 als Geschenk von meiner Frau in mein Leben. Ich liebe die Direktheit und Klarheit dieses Buches. Es machte mir nochmals mehr deutlich, wie wichtig es mir ist “wach zu sein” und das zu tun, was ich wirklich und im Innersten möchte. Worauf warten?! “Folge deinen Impulsen” ist seit deinem Buch tägliche Übung für mich geworden. Die meisten Impulse bekomme ich in der Stille, beim meditieren oder kurz danach – und ich folge ihnen -kompromisslos. Danke.

Tobias

Das, was Du in “Seelengevögelt” beschreibst, hat meinen Geist provoziert und mich eindrucksvoll herausgefordert, mich regelrecht aus meiner Komfortzone geschubst. Es hat mich ermutigt aufzuwachen! Ich habe mich an manchen Stellen ertappt und winzig klein gefühlt. Gleichzeitig haben mich Deine Worte persönlich und emotional sehr berührt. Ich habe mich in meiner Einzigartigkeit und mit meiner tiefen Sehnsucht gesehen, geliebt und verstanden gefühlt.

Hanna

Am Vorabend des Tages, der vor fünf Jahren mit einem Unfall mein Leben in jedwedem Sinne verändert hat ist es mir begegnet. Und hat mich erinnert- zutiefst erinnert- an den Moment, wo ich, auf Intensivstation nach einer Op, die Erfahrung des Woher und Wohin machen musste- und durfte. Erkennen durfte, dass wir im selben Moment der kleinste, vorstellbare Punkt und das Universum sind. In grösster Stille wenn alles zurück tritt. In Frieden. In LIEBE.

Barbara

“Seelengevögelt” hat mich aus meinen eigenen Begrenzungen geschubst: Sanft und kräftig gleichzeitig. Es hat mich an meine Verantwortung erinnert, die so selbstverständlich ist, dass ich sie vergessen hatte. Die Verantwortung für mein Erleben im Moment, für meine Realität. Es hat mich daran erinnert, dass “theoretisches Wissen” nichts verändert ,sondern das die eigentliche Macht das Handeln ist. Es ist wie ein Dominostein in mein Leben gefallen und seitdem stösst es ein Stein nach dem anderen an.

Simone

Wir (52 und 56 J.) haben uns vor 10 Jahren kennen und lieben gelernt. Seit dem schaffen wir es nicht unserem Herzenswunsch nach einem gemeinsamen Leben zu folgen, sondern funktionieren, wie es die jeweilige Familie von uns erwartet und fordert. Das Buch hat uns beide zu unseren tiefsten Wünschen zurückgeführt und bewußt gemacht, dass alles endlich ist und es nur um uns geht. Daher haben wir uns jetzt für einen gemeinsamen Lebensweg entschieden mit allen Konsequenzen. Danke Dir Veit

Michaela

SeelenGevögelt mich in einem Moment erreicht in dem ich keinen Halt und Hoffnung mehr gespürt habe. Es hat mich daran erinnert, dass alles bereits in mir da ist. Das Leben für mich sorgt. Ich der Schöpfer meines Lebens bin, dass ich vertrauen in das Leben und in mich haben kann. Das nichts zu Gut ist um wahr zu sein. Ich kann Alles schaffen und zwar ganz einfach! 🙂

Annemarie

… durch die Erfahrung, dass Spiritualität unmittelbar, tief und verwandelnd in den Alltag, in das Leben eingreift, sich mit ihm verbinden kann.

Christian

Im Mai 2015 stand ein Polizeibeamter bei mir vor der Haustüre und mußte mir mitteilen, dass mein Halbbruder verstorben sei, man ihn in seiner Wohnung gefunden hätte und man nun Angehörige suche, die sich um den Nachlass und die Beerdigung kümmern. Nun hatte ich alles allein zu regeln. Beim Auflösen der Wohnung fand ich das Buch und wollte es in den Müll schmeißen. Irgendetwas hat mich zurück gehalten. Mittlerweile habe ich es gelesen und vieles von mir darin wieder gefunden … mein Leben …

Roswitha

Lieber Veit, mein leben war bis zu dem Buch *Seelengevögelt* wirklich ausgefüllt (dachte ich zumindest), bis ich krank wurde an Seele und Geist. Ich konnte nicht einmal erklären, was ich wirklich vermisst habe, dennoch war ein Sehnen nach mehr Fülle und wirkliches Leben in mir. Meine liebste Freundin schenkte mir nun dein Buch und ich heulte, heulte, heulte. Genau dass war es, wonach ich gesucht habe, nach meinem eigenen so kostbaren Leben.

Annemarie

Es entfachte meine Leidenschaft zu leben. Ich began Dinge zu tun, die ich noch nie zuvor je getan hatte. Dadurch habe habe Menschen gefunden, die mich lieben, WEIL ich so bin wie ich bin, nicht OBWOHL ich so bin. Ich zeige meine Begeisterung und Freude genauso, wie ich sie auch empfinde. „SeelenGevögelt” gab mir auch den Mut, offen meine Meinung zu sagen. Es gab mir den Mut mich aufzulehnen und für mich und andere einzustehen. Meine Beziehungen sind seitdem viel intensiver und ehrlicher.

Maxi

“Seelengevögelt” traf mich als die Krankheit Krebs das zweite Mal an meine Tür klopfte und der Arzt sofort zu einer OP drängte und mir damit versuchte meine Eigenverantwortung ja mein selbstbestimmt sein aus der Hand zu nehmen. Das Buch erinnerte ich mich wieder an meinen Seelenplan, den ich vernachlässigt hatte. Das was meine Seele möchte wurde wieder präsent. Die Balance zwischen Anspannung und Entspannung, das leichte, verspielte freudvolle im jetzt und hier sein will gelebt werden.

Ulrike

“Dieses Buch ist ein Weckruf an alle. Es ist für diejenigen geeignet, die wirklich und vollständig wach werden wollen. Es ist unerhört frech, provokativ und abgrundtief ehrlich. Der Autor führt den Leser durch die eigenen Denkgebäude bis hin in den letzten verborgenen Seelenwinkel mit seinen Schattenmonstern. Dies gelingt ihm mit einer spritzigen Leichtigkeit, die gleichzeitig schmerzt und zum Lachen bringt. Das Buch will den schlafenden Rebellen in jedem selbst wecken, der die Grenzen eines kleinbürgerlichen Geistes nicht akzeptieren will und den Selbstzweifler, den Klein-über-sich-selbst-Denker wachrütteln, damit jede/r endlich nach den Sternen greift und die kühnsten Träume wahr werden lässt, um das Ganze zu nehmen, das das Leben zu bieten hat. Es ist die genialste Liebeserklärung mit dem verrücktesten und anstößigsten Buchtitel, die ich je gelesen habe!”

Amazon Rezension

Klar auf den Punkt und mit der nötigen Provokation zum Aufwachen – ich mag’ es so. Die prägnanten Statements – auf einer Seite alleine stehen – bringen’s noch besonders. Weiter so!

Ich bin immer etwas skeptisch, wenn ich mir “Ratgeber” kaufe. Lese ich auch wirklich nicht häufig und hatte schon einige, die im Regal verstauben. Aber dieses Buch hat mich gefesselt. Ich habe es keineswegs am Stück gelesen, sondern immer mal wieder ein oder zwei Kapitel und mir meine Gedanken darüber gemacht. Es war erfrischend und regt doch auch zum Nachdenken an. Einige Sätze muss ich mir noch markieren, wenn ich es wieder mal zur Hand nehme. Weil ich sie mir merken will, weil sie einem gut tun und man ein wenig an das Wesentliche erinnert wird, wofür man lebt. Man wird einfach auf die ein oder andere Art mal wieder wachgerüttelt, weggeholt vom “Vorsichhindümpeln” – und es tut einfach gut, darin zu lesen. Ein gutes Leben, wer will das nicht, sich selbst verwirklichen, das tun, was man am besten kann und am liebsten tun möchte. Einfach mal Ängste überwinden, Zweifel beiseite schieben und sich vögeln lassen. Nicht das was ihr jetzt denkt (wobei das auch eine feine Sache ist), nein von der Seele…. Kann es nur empfehlen. Wer nicht wagt…. der nicht gewinnt!

Dein Buch, lieber Veit; “Seelengevögelt” trat am 14.10.2012 als Geburtstagsgeschenk von zwei Freundinnen in mein Leben. In deren Zeilen darin: … es möge mir Freunde machen und mich in meinem Leben inspirieren. Es war ein Wachrütteln, nicht angenehm, die Erkenntnis und doch spannend, mich darauf einzulassen. Es hat mich sensibilisiert, mich dafür einzusetzen, was ich wirklich wirklich will. Ich gebe zu, da geht noch viel mehr, auch drei Jahre später … und es gut mich genau jetzt! zu erinnern.

Sabine

…für alle Menschen, die es satt haben, ihre Ängste und selbst auferlegten Beschränkungen zu pflegen. Lindau schreibt vollkommen authentisch, seine Statements kommen aus dem Herzen. Auch sein Humor und der entsprechende Jargon sprechen an und machen das Buch zu etwas ganz Speziellem. Ich würde sagen, dieses Buch ist eine Geburt aus der erfolgreichen Zusammenarbeit seines Kopfes, seiner Seele und seines Herzens.

ich war unterwegs nach indien. als ich im flugzeug dein buch ausgepackt habe. und ich las die ersten 2 seiten.. tränen ohne vorahnung traten in meine augen. herzberührt. da spricht jemand meine sprache. da spricht jemand unverblümt aus meiner seele heraus. da ist jemand der die licht und liebe gesellschaft bereichert mit der kraft der liebe zur dunkelheit.. die keine ist. jeder satz pulsiert durch mich. wirklich. ich schleime nicht  es ist pure inspiration.. für mich, mein wesen. meine sicht zur welt …. danke .. achja.. und ich hab gleich einen stift ausgepackt und begonnen zu unterstreichen zu kritzeln.. hab dein buch mit mir in goa rumgetragen.. jeder frau unter die nase gerieben… all jenen die angst haben kraftvoll zu sein… die sich kleiner machen.. damit sie dazu passen.. ich hab das nie wirklich… aber mich dafür auch immer schuldig gefühlt, dass ich auch die sogenannte dunkelheit lebe und nicht nicht nur engelsgleich kommuniziere … danke für die kraft die aus deinen worten herausspricht.. und mich getroffen haben. und mich erinnern .. ich bin richtig… und wahrhaftig….

Lieber Veit Lindau, was in den Achtzigern und Neunzigern (und für viele auch heute noch) mein Buch “Johannes” war, das könnte heute Ihr Buch “Seelengevögelt” für viele Menschen werden. Würde ich heute “Johannes” noch einmal neu schreiben, könnte ein ähnliches Ergebnis dabei rauskommen wie Ihr Werk. Das meine ich als ganz besonders dickes und vor allem aufrichtiges Kompliment … Herzliche Grüße!

Heinz Körner

“SeelenGevögelt”, war für mich ein treuer Begleiter auf dem Weg zu mir selbst. Ich erlebe das Buch mit all seinen Inhalten als einen radikalen Aufruf an mich, an mein tiefstes Wesen, mein Leben in seiner einzigartigen Weise erfahren zu dürfen. Das ist etwas ganz wertvolles.

Benjamin

Ich möchte gar nicht all zu viele Worte verlieren. Ich habe den Mut gefunden endlich zu dem zu werde wer ich bin! Mit Ecken und Kanten! Auch wenn hier und dort Tränen geflossen sind, weil ich auch mal einfach angefangen habe an mich zu denken! Und gelernt habe “Nein” zu sagen! Das Buch hat mich,in die für mich, richtige Richtung geschubst! Innerlich wie äußerlich!!!

Jasmin

Ich hatte gerade ein ziemliches Tief, Wertschätzung mir gegenüber gleich Null, unbrauchbar für diese Welt, für diese Gesellschaft in der Leistungsdruck Priorität hat und ich für absolut nichts brauchbar bin. Weitere Frage an mich-wer vermisst mich, wenn ich nicht mehr bin? War wirklich schlimm-und dann sah ich DICH und hörte “Wo bist du?”, das du im Video gelesen hast. Daraufhin habe ich mir das Buch gekauft und wie ich “Wo bist du?” das erste Mal gelesen habe,sind mir die Tränen runtergekullert.

Susanne

SeelenGevögelt hat mich nach einer Trennung zum richtigen Zeitpunkt gefunden und mein Leben zum Leben erweckt. Durch seine wilde und zugleich sanfte Art hat es mich wachgeküsst und mir zu erkennen gegeben, dass ich ein Mensch mit Bedürfnissen bin. In dieser Zeit sind unglaublich viele wunderschöne, spannende, aufregende und abenteuerliche Dinge passiert, weil ich durch das Buch Mut bekam, meinen Wünschen und Ideen zu lauschen und zu folgen. Ich erleb(t)e die beste Zeit meines Lebens. Danke!!! 🙂

Daniela

Habe das Buch sofort gekauft – Titel natürlich spannend , geil und ganz nach meiner Natur – kompromisslos direkt!!! Hatte den Kurs im letzten Jahr als Gegengewicht zu einer schwierigen Liebe – bin stark und selbstbewusst daraus hervorgegangen. Die Liebe nicht, ist aber nicht schlimm – wer weiß was wird??? Ihn kenne ich seit 25 Jahren, kommt nicht aus der Hüfte ……… liebt mich, naja schmerzt nicht mehr!!! Bin auf mich selbst abgefahren, das macht Spass!!!

Marianne

Zu oft kam ich leer von der Arbeit nach Hause. Einsamkeit und Hoffnungslosigkeit schrie mir entgegen. “Nicht schon wieder!” dachte ich. “Diesmal nicht!” Ich wählte, meiner Seele Liebe zu geben, suchte bei Audible nach einem Hörbuch und fand “Seelengevögelt”. Ab dem ersten Wort war ich voll wach! Ich war am Kragen gepackt und durchschritt endlich das Tor, was ich solange gesucht habe. das Tor, zurück zu mir! Dahinter rief mich die ML-Ausbildung, mein Meilenstein zur Wahrheit und Meisterschaft ♥

Judith

Ich habe begonnen, mich mit meinen Zielen auseinanderzusetzen und habe mich schließlich bei human Trust angemeldet. Mittlerweile hat sich vieles verändert, ich habe viele meiner Stärken entdeckt – ua meine Kreativität weiterentwickelt, Selbstwert gesteigert und einen besseren Umgang mit Stress- und Zeitmanagement. Ob mir das gelungen ist, lest ihr am besten selbst, un einer selbstverfassten und selbstgesprochenen Kurzgeschichte, zu der mich ua. das Buch motiviert hat.

Daniela

Seelengevögelt war und ist für mich eines der schönsten und traurigsten Werke die ich je lesen durfte. Ich habe vor langer Zeit das erste mal Veit Lindau auf youtube gehört und war begeistert von diesem Mann. Habe mir aber erste lange nach dem das Buch erschienen war eine Ausgabe gekauft weil etwas in mir sagte es sei jetzt der richtige Moment dafür. Das war nach 3 Jahren Beziehung und einem ziemlichen Rosenkrieg. Es hat mir geholfen mein Feuer wieder zu sehen, spüren und zu erleben was ich bin.

Maximilian

Ich hatte das Buch schon eine Weile, aber wachgerüttelt hat es mich nach meiner OP letztes Jahr, durch die mir eine einschneidend Entscheidung genommen wurde.Während der Genesung las ich das Buch, heute, fluchte, verfluchte und heilte. Dann kündigte ich meinen Job und Übernahm wieder Regie für mein Leben. Klar hab ich immer noch Momente des Zweifels, aber Seelengevögelt hat mich erinnert das ich immer eine Wahl hab und neu sortieren kann. Jetzt ein Jahr später, kann ich sagen Ja! Es war richtig. Danke

Claudia

Es hat mich nackt gemacht, hat mir all die seitherigen ‘Du musst’, ‘Du solltest’ vom Leib gerissen und mich ‘bloß gestellt’… Es war nötig, damit ich wieder meine inneren Gaben, meine Fähigkeiten und meine Kräfte wahrnehmen konnte, die ich nur zu 50% nutzte. Jetzt WEISS ICH, dass ich mich IMMER, egal, wo auf der Welt ich mich aufhalte, auf diese verlassen kann. Das hat mir viel von meiner Existenzangst genommen. Von Herzen DANKE ❤️

Carmen

Zu Frage 1: Als ich völlig am Arsch war. Zu Frage 2: Meiner tiefsten SEHNSUCHT zu folgen – MIR, was ich jetzt tue. Zu Frage 3: Mein Potenzial jeden Tag immer mehr auf die Straße zu bringen. Von dem Trabbi ausgestiegen, in den Ferari gesetzt. Meine ANGST verabschiedet. Zu Frage 4: Meine persönliche BIBEL, falls es mal wieder abweichen will, bzw der Mindfucker, mich das Buch begleitet.

Andreas

Als es im letzten Jahr zu mir kam war mein Selbsrwertgefühl am Boden!!! Nach mehrmaligem lesen spürte ich deutlich mich aus einem Arbeitsverhältnis zu lösen und habe kurzfristig meine Selbstständigkeit als Friseur aufgenommen mit Mut und Hilfe von Freunden… Ein Jahr jetzt dabei und ich wachse täglich mehr Danke 🙏❤️

Tashi

Das Buch kam in mein Leben als ich ein wiederholtes Mal mit “Betrug” in meiner Paarbeziehung konfrontiert war. Ich wurde unwahrhaftig und unsanft aus meiner “Komfort-Zone” katapultiert und tatsächlich auch gnadenlos mit Deinen Worten, lieber Veit, in den Hintern getreten. Das Buch begleitet mich seit nun mehr vier Jahren, ist von Dir signiert und ein nachhaltiges Motivationswerkzeug.

Andrea

Eine Freundin wurde mir im Existenzgründungsseminar geschenkt und wir hatten ähnliche harte Schicksalsjahre hinter uns gelassen. Da gab sie mir das Buch mit den Worten:” Lies es und gib es mir zurück. Denn ich trage es immer bei mir.”

Anke

Ganz ehrlich? Ich weiß nicht so genau wie es mein Leben verändert hat.Es hat nicht mich geweckt, sondern meinen Lebensmut und vor allem, mein Vertrauen in mich selbst. Ich muss es wohl lange versteckt gehalten haben. Danach habe ich meine Komfortzone verlassen und mich auf neue Pfade begeben. Danke

Violetta

Seelengevögelt bedeutet fur mich der Rausch der Sinne. Rausch auch in dem Sinn in einem berauschenden zustand zu sein unds. Ob es nun ein liebesrausch ist oder ein durch Alkohol oder andere berauschende natürliche mittel. Zum ersten mal in meinem Leben hab ich mir eingestanden den Rausch ohne schlechtem gewissen zu genießen. Denn schließlich werden wir alle sterben, wodurch wissen wir nicht, dennoch sollten wir das Leben so leben, lieben und akzeptieren wie es ist und uns in das Abenteuer stürzen.

Anna

Das Buch kam als Geburtstagsgeschenk zu mir. Ich habe es geliebt. Mit ganz viel Humor las ich die Wahrheiten über das Leben. Es war wie plötzliches Erwachen. Seitdem schlägt mein Leben Purzelbäume. Ich gehe mutige Schritte. Schmerz wird als Glücksquelle für Wachstum (wenn auch nicht sofort) gesehen und ich folge der Liebe – zu mir. Das Buch war für mich der Türöffner. Ich verkaufte mein Haus, traf die Liebe meines Lebens und fühle mich stark, mutig und entschlossen.

Ursula

Es hat mich im richtigen Moment erreicht und sehr berührt. Ich habe mich wiedererkannt und bestätigt gefühlt. Mir war plötzlich wieder klar, dass ich genau auf dem richtigen Weg bin und dass ich mich nicht länger durch andere entmutigen lassen darf. Ich hatte das Buch zuerst einer Freundin empfohlen und nicht selbst gelesen. Nach Monaten hat sie sich bedankt. Ich musste erst nachschlagen, was ich empfohlen hatte! Das war dann mein passender Moment für Seelengevögelt und weitere Bücher von Veit.

Bettina

ES fand mich 2 Wochen nach Trennung, falsch eingeordnet im Buchladen in Zürich. Seither sprenge ich laut und leise, langsamer, manchmal schneller Ketten, riesige und ganz kleine. Beruflich werde ich von der Pädagogen-Profi-Maschine wieder mehr zum Menschen, nur heilsam. Ich lerne meiner speziellen religiösen Kindheit und Jugend positives abzugewinnen. Ich lerne ein neues Instrument. Kann mich aus 15m Höhe ohne Hysterie abseilen lassen:)), und sehe vieles nicht mehr nur persönlich.Danke dafür.

Daniela

Das Buch kam zu mir als ich mich in einer gefühlten Leere befand, nachdem meine Kinder erwachsen und ausgezogen waren. Ich hinterfragte neu den Sinn meines Daseins. Seelengevögelt hat mich quasi wieder “wachgeküsst”, mir geholfen wacher und klarer zu werden. Das Buch war für mich der Anfang von neuer Lebendigkeit und der Anstoß für einige Entscheidungen wie ich weitergehe. Der Sinn ist eh immer da, weil ich ihn dem Leben gebe, ist meine Essenz aus dem Buch.

Margarete

My way Div. Traumatas/Burn out/Angst-&Panikstörung/ Depressionen/ Geschäftsaufgabe/Isolation Selbstmordgedanken/Kapitulation. Was bleibt MIR wenn alles im Leben wegbricht? Was ist der wahre SINN des Leidens im LEBEN? Und dich der Seelenkrebs ununterbrochen im Kopf “fickt”!Dann bist du der/diejenige diese LEBENsMEISTER-SCHAFT ANzuNEHMEN das dein ganz persönliches SCHICKsal dich SeelenGevögelt hat!Um dir (d)eine NEUE LEBENsRICHTung zu geben für dein HerzSeelenWEG & deine WAHRE BeRUFung 🙂

Vera Bella

Meine Seelenfreundin Tanja hat mir das Buch Seelengevögelt empfohlen. Das Buch hat mich zu einem der wichtigsten Prozesse meines Lebens angeleitet. Ich bin mir endlich all meiner Ängste wirklich bewusst geworden. Es dauerte Wochen bis sich alle Fassetten der Angst in mir gezeigt haben. Danach konnte ich in Liebe und Dankbarkeit meine 33er Liste schreiben. Und es ist mir ganz klar was ich auf meinem Sterbebett über mein Leben und mich denken möchte.

Claudia

Ich habe das Buch geschenkt bekommen während meiner NLP-Master-Ausbildung im März 2015 von einem anderen Teilnehmer. Seine Absicht war mich mit dem Buch zu ermutigen.Ich habe das Buch förmlich verschlungen und konnte es nicht mehr aus der Hand legen. Mir kamen auch mehrfach die Tränen beim lesen. Es war eine einzige Offenbarung und ich habe plötzlich begriffen wie einzigartig und wunderschön das Leben ist, “mein Leben”. Was für ein Geschenk!

Claudia

Ich habe schon viele Bücher gelesen, aber keins hat mich so sehr zum aufwachen gebracht und mich liebevoll “in den Hintern getreten”. Ich werde es nun sogar ein zweites Mal lesen, um mir alles wichtige zu notieren 🙂 Vor allem die Thematik mit dem Tod hat mich zwar sehr traurig gemacht aber mir auch bewusst gemacht “jaaaa, genau so ist es” und deswegen fange ich jetzt an. Nicht morgen oder übermorgen sondern Jetzt. Ich werde mein Leben und meinen Lebenstraum nicht mehr auf später verschieben.

Daniela

Es hat mir geholfen, MICH wiederzufinden. Nichts mehr darauf zu geben wie es andere Menschen sehen oder wie diese darüber denken würden. Es hat geholfen die Blokade der Vergangenheit zu lösen und zu LEBEN.

Verena

Mich hat es durch die Klarheit und Offenheit sehr berührt. Ich habe schon etliche Bücher gelesen-doch die Essenz in SeelenGevögelt ist für mich durch kein anderes Buch ersetzbar. Für mich ist es HEILIG von dem ich mich nicht mehr trennen möchte. Auf alle anderen kann ich nun verzichten.SeelenGevögelt liegt neben meinem Bett und ist das Stichwort für mich, WACH ZU BLEIBEN im Sinne meine LEBENDIGKEIT ZU SPÜREN :-*

Coca

Es hat mich zu meiner Ausbildung bei Veit gebracht Hatte große Gedanken, da muss es doch noch mehr geben im Leben als das was jetzt gerade läuft. Es hat Ruhe in meiner Beziehung rein gebracht. Mehr Klarheit, mehr Entscheidungen, mehr Ruhe und Stille.

Iris

Kann ich noch nicht sagen, da ich in jetziger Situation gefangen bin und nicht weiß wie ich ausbreche oder sie geregelt bekomme ohne meine Liebe zu verlieren und Beziehung zu beenden. Ansonsten fühle ich mich verstanden da Vieles das Du im Buch erwähnst aus dem wirklichen und alltäglichen Leben ist, ob Arbeit, Privat oder Beziehung. Die Themen die Du erklärst kennt jeder und kann sich reinversetzen, das berührt. Es macht einem seine jetzige Lebenslage klar und deutlich und legt es offen.

Christian

Hallo V,Ich arbeite zwar nicht als Online-Redakteur für dich, dafür lese ich aber gerade ‘SeelenGevögelt’ und habe eine Menge Spaß dabei. Beim Frühstück habe ich gerade auf Seite 131 die Stelle gelesen, dass unsere Begegnung ein absoluter Glückstreffer ist. Ich musste so lachen und dachte, ich gebe dir spontan ein Feedback. Also ich sitze gerade mit einer leckeren Tasse Kaffee am Tisch, lese dein Buch und bin sehr gespannt, was das Leben mir ansonsten noch bringen wird und denke an dich. V: 😉

Stefanie

August 2015: Zeitpunkt in meinem Leben, an dem nichts mehr ging, privat verlassen, beruflich gefährdet, gesundheitlich gebeutelt. Es hat mich schwarz auf weiß an die Werte erinnert, auf die es mir ankommt, für deren Umsetzung ich lebe und mir geholfen, mich wieder auf das Wesentliche “Leben” konzentrieren zu können, immer mehr zu versuchen, durchzuhalten und nicht in Depression zu verfallen. Oktober 2015 nach der OP, zweite Lesung: Die “Lebensenergie” zirkuliert wieder, Rekonvaleszenz , …….?

Heike

Ich habe das Buch von einer Freundin bekommen. Ich habe es ausgesaugt und gleich 10 Mal gekauft und verschenkt. Meiner Nichte habe ich es auch empfohlen, die hatte das Buch schon. Sie ist wie ich der Meinung, wenn man dieses Buch liest, muss man kein anderes Buch mehr lesen.

Dorothea

Eigentlich mag ich keine Hörbücher, eigentlich! Warum auch immer bestellte ich Seelengevögelt als Hörbuch,im Jan 2014. Dann im Mai,ich saß im Auto auf dem Weg nach Hamburg, in meine Herzensstadt und plötzlich war wieder dieses unruhige Gefühl da. Eine Art Angst die mich ab und zu packte und sich nicht verdrängen lies. Mir viel das Hörbuch ein und dann begleitete mich Veit über 300 km, ich weinte, lachte und dachte viel nach, war berührt und plötzlich lernten wir uns Kennen, mein Angst und ich!

Zinovia

Okay … ich habe es gelesen in der Zeit als mein Leben komplett Durcheinander war. Ein Freund hat mich darauf aufmerksam gemacht, ich habe es gekauft und bei der Seite “dein Leben” verdammt nochmal Rotz & Wasser geheult. Für mich war das die Erkenntnis schlechthin. Dann ging alles zackig. Human trust … ich war schon immer ein zufriedener Mensch … seither bin ich zufrieden, glücklich, offen, spaßig … und noch viel mehr … ganz wichtig ♡ DANKESCHÖN ♡ An alle und mein Leben GRÜßLE♡MONIKA

Monika

Im Jahr 2013 war ich mal wieder so richtig in einer Sackgasse. Ich verdiente zwar ganz schön Geld aber ich hatte meine Vision verloren und hatte keine Energie mehr und mein Herz war bei der Arbeit nicht mehr dabei. Genau dies war es, was ich mir als junge Frau versprochen hatte, dass ich mit Freude meine Tätigkeit ausüben möchte. Zu diesem Zeitpunkt stolperte ich über den Titel und war sofort von diesem Buch angezogen. Als ich dann las, wurde es in mir immer klarer – ich wollte leben.

Sonja

Das Buch war für mich wie eine Bombe. Es ist gleich auf meinen Kern geplatzt. Langsam hat er mich erkennen lassen, was ich schon immer wusste: Ich bin ein unglaublich starker Mensch, bin nach jedem Schicksal wieder aufgestanden. Was mir jetzt immer mehr klar geworden ist, ist das ich mein Leben lang überlebt habe, statt gelebt. Und das ist was meine Unruhe mich immer sagen lassen will: Leben! statt überleben. Das die Zeit, d. h. meine Kindheit,wie Sand durch meine Finger geronnen ist, tut im Nachhinein unglaublich weh.

Anita

Ich wurde im November 2013 an der Hüfte operiert, TEP erhalten, dadurch vollkommen in den Stillstand versetzt worden. Ich war “gezwungen” mein Leben total zu verändern, alles im innen und aussen reinigen und neu aufstellen, denn mein Leben konnte nicht mehr so weitergehen, da kam das Buch genau zu mir und half mir dabei.

Brigitte

Vor 9 Jahren hat meine große Liebe, der Mann den ich als meinen „Soulmate” identifiziert hatte, sein Leben beendet. Dieses Trauma hatte auch mein Leben beendet. Auch ich hatte dem Leben eine Absage erteilt, hatte, „mein Urvertrauen in die Existenz verloren”. Dann aber hatte ich DIE Erkenntnis! Wenn ich schon mal hier auf diesem Planeten bleiben werde, bin ich es dann nicht auch mir und allen anderen schuldig, das Beste daraus zu machen? Von nun an war ich bereit für die Liebe.Und ich treffe IHN.

Sylvia

Welche Stelle im Buch es war, weiß ich nicht mehr, aber sie löste den brutalsten Schmerz meines Lebens aus. Ich ging schreiend in der Wohnung umher, zutiefst verzweifelt. Dann war der Schmerz vorbei und ich spürte, etwas hat angefangen zu atmen in mir. Ich weiß für mich: Es ist das Vertrauen in das Leben. Gekommen in das Leben eines Sex- und Pornosüchtigen. Der nicht mehr glaubte, dass er sich ändern kann. Seitdem geh ich meinen Weg, zu lernen, es mit mir auszuhalten. Ich geh nie mehr in das Alte zurück.

Stefan

Am tiefsten Punkt meines Lebens fiel es mir im Januar 2014 in einer heftigen Krise wieder in die Hände.Mitten im nächtlichen Auszug nach einem heftigen Beziehungsende setzte ich mich ins Chaos der Kisten und las drei Stunden lang querbeet.Es bestärkte mich in meinen Schritten,es lies mich meine Wachheit noch mehr spüren,aufspringen und einen Brülltanz aufführen,meine Füße tanzten meinen ureigenen Tanz und alles, was ich spontan aufschlug erreichte mich in einer Wucht,die mich vorwärts trug!

Michaela

“Veit Lindau betreibt hier ein Spiel zwischen tiefer lyrischer Zartheit und bewusster Provokation. Sympathisch sieht es ja aus, das “kleine Schwarze”, wie es so liebevoll beworben wird. Der Titel verspricht auch eher moderne Lyrik. Neugierig schlägt man es auf und wird direkt wortstark in Seelentiefen hinfortgerissen, aufgefordert, nicht mehr nur klein und ängstlich zu denken, sondern endlich anzufangen zu leben, die lähmenden Ängste zu überwinden, aus begrenzenden Gedanken auszubrechen und über sich selbst und das Mittelmaß hinaus zu wachsen… ”

Magazin SEIN

Wer Liebhaber direkter Sprache ist wird hier richtig fündig. Kein weichgespülter Psychokram sondern Tacheles….wer’s braucht…zum “Aufwachen” bestimmt gut. Und dann los…..dein Leben verändern……

ich kann es kaum fassen, was dieses Buch mir gegeben hat. mein Leben war traurig, ausweglos, ich hatte den Boden unter den Füssen verloren. und mit jeder Seite habe ich mich selber gefunden, begriffen, dass nur ich alles ändern kann, die Verantwortung für mich übernehmen und mein Leben selber gestalten kann. Ich lebe wieder !!!!!! Danke

SeelenGevögelt - Das Buch

Jetzt kaufen